Michael Stavarič

Michael Stavarič, Schriftsteller, zu Besuch im Atelier. See more commissioned portraits and portrait works.

"Vor der Kamera zu stehen ist für die meisten Menschen verständlicherweise etwas Eigenartiges: Man blickt gewissermaßen in einen Spiegel, in die Augen des Fotografen, versucht sich vorzustellen, was dieser sieht, und ob das Gesehene dem entspricht, was man zu sein glaubt. Die Fotografie zeigt uns stets, wer wir sind und zugleich wer wir nicht sind, was das Medium insgesamt so spannend macht. Der Fotograf verdeutlicht uns, was er erkennt, er arrangiert, was wir sein können (und wollen), er demaskiert allerdings auch im selben Atemzug. Einen ganzen Nachmittag lang (Stunden!) mit Yves Noir im Atelier zu arbeiten, ist insofern eine Erfahrung, die ich so noch nie gemacht habe: Diese Intensität der Auseinandersetzung mit mir selbst und dem Blick des Fotografen war ein gemeinsames Nachdenken in Bildern, das ich sehr empfehlen kann ..." Michael Stavarič.

Go back